Donnerstag, 12. Februar 2015

Punx - Herz aus Glas

Worauf es mir - auch in meinem Buch - ankommt: Keine "Tricks" vorzuführen, sondern Kunststücke. Bei keinem anderen Magier wird dieser Unterschied so deutlich wie bei Ludwig Hanemann (Punx).
Als simpler Durchdringungseffekt würde das "Herz aus Glas" den Verstand des Publikums ansprechen. Eingekleidet in diese märchenhafte Geschichte jedoch erreicht die Botschaft "Geld macht nicht glücklich" die Herzen der Zuschauer.
Altmodisch? Das werden Märchen nie - weder bei Kindern noch bei Erwachsenen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Aus Ihrem Beitrag muss Ihr wahrer Name hervorgehen. Wenn Sie sich unter "anonym" einloggen, müssen Sie diesen im Text des Kommentars nennen. Unterlassen Sie bitte beleidigende und herabsetzende persönliche Angriffe! Nur Anmerkungen, welche diese Voraussetzungen erfüllen, werden veröffentlicht.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.